Schallmodul – Midsommar 2018

Schallmodul

Schallmodul

Freitag

Wenn sich zwei aus den beiden am weitesten voneinander entfernten Spiralarmen der musikalischen Galaxie begegnen und in Form von modularen Synthesizern einen gemeinsamen Nenner finden dann kann dabei so etwas wie Schallmodul entstehen. Mathias Kettner und Oliver Rauscher bringen polyrhythmische Strukturen, vorgefundene Klänge und Akkordprogressionen mit einem Instrumentarium zusammen, das sie in dieser Konstellation für ihre Klangexpeditionen passgenau zusammengestellt haben.Der eine ist Jazzmusiker und Saxophonist, der andere expeimentiert mit elektronischen Klangerzeugern, beide tun das seit Jahren und mit jeder Menge Live-Erfahrung. Gemeinsam ist für sie die Improvisation intergraler Bestandteil ihrer Arbeit, jedes Stück bekommt auf der Bühne erst seine endgültige Form.Nun sind die beiden mit ihren Synthesizern, Samplern und Sequencern losgezogen um ihre Ideen hörbar zu machen und gemeinsam mit ihrem Publikum die klanglichen Regionen zu entdecken, die im bekannten Musikuniversum bisher unentdeckt geblieben sind.

Zurück zur Live-Bühne geht’s hier!