Boss Axis – Midsommar 2018

Boss Axis

Boss Axis

Obstgarten

Melodisch und groovig – das schrieben sich die zwei Thüringer Jungs Marcel und Thomas auf die Fahne, als sie sich 2008 entschlossen, fortan gemeinsam ihren Beitrag zur elektronischen Musikszene zu leisten. „Ministers of Melody“ beschreibt den Sound der beiden wohl am treffendsten. Seit 2009 zählen sie zum festen Bestandteil der Parquet Recordings Familie, veröffentlichten neben ihren größten Hits „Orlando“ und „Keep Going“, im November 2012 ihr Debut-Album „Bridge A Divide“ und im Juni 2013 das dazu gehörige Remixalbum. Bei Letzterem wirkten namhafte Künstler, wie „Raumakustik, Alle Farben, Moonbeam, Rainer Weichhold, Ryan Davis, Joachim Pastor, Nico Pusch“ uvm. mit. 2015 zeichneten Sie sich für die 100. Veröffentlichung, namens „STILL HERE“ mit Labelboss „SOLEE“ auf ihrem Stammlabel Parquet Recordings, verantwortlich. Remixe für „Gui Boratto, Paul Oakenfold, Tom Novy, Moonbeam und Alle Farben“ sind nur eine kleine Auswahl an Künstlern, derer Originalwerke sie ihren unverkennbaren Stempel aufgedrückt haben. Die Auftritte von Boss Axis sind wahre Feuerwerke euphorischer Momente. Mehr von Boss Axis findet ihr auf Facebook und Soundcloud!

Zurück zum Obstgarten geht’s hier!