Obstgarten – Midsommar 2018

Obstgarten

. . Der Obstgarten Floor wird dieses Jahr von INRS gehostet und bietet Euch ein abwechslungsreiches Line-Up von Low-Fi, Techno, Disco bis hin zu Neue Deutsche Welle. Die Jungs hinter dem kleinen Musikprojekt haben hierfür ihren erweiterten Musiker- u. DJ-Freundeskreis angefragt, um uns mit einer Vinyl-Selektion aus unterschiedlichsten Genres zwei ganze Tage lange zu versorgen. Das wissen nicht nur wir zu schätzen, sondern auch die einzelnen DJs selbst. Viele von Ihnen kommen auch abseits von Festivals und DJ-Gigs regelmäßig zusammen und bilden unter Radio 80000 eine große Familie.
Teil dieser Gemeinschaft sind beispielsweise die Jungs um Funkathon, 600-cell & Shanpu, die regelmäßig mit ihren Funk und Disco Abenden im awi für Furore sorgen. Besonders können wir uns auch auf Rhode & Brown freuen. Wem Slam City Jams ein Begriff ist, der weiß genau darüber Bescheid, welchen musikalischen Beitrag die zwei Musiker mit ihrem House/Techno Label neben dem Charlie und einschlägigen Festivals leisten. Hier sind sie allerdings auch definitiv nicht die einzigen: Das Kollektiv Lagué Moin um The Wolf, Damnitsdisco & Mikey Gee bildet durch ihre Abende im Unter Deck, den ehemaligen damnitsdisco Sets aus dem Kong oder dem Lighthouse Festival bzw dem Auftritt im Red Light Radio mit Sicherheit ein Highlight im Line-Up der Bühne. Stellvertretend für das Freiburger Label Reach Another System, das für Industrial, EBM, Techno & Experimental steht, kommen uns außerdem Frederick Block, mit dem ersten Release des Labels, und Jonas Klingberg aka Jekyl, der zusammen mit Niklas Wille RAS vorantreibt, besuchen. Wir freuen uns, dass Sie, wie auch Stirnband & Valentin Eka, extra die weite Fahrt aus Freiburg auf sich nehmen, um für uns den Samstag zu bespielen. Abgerundet wird das Programm mit Zeno, Aandrum, WIGGY sowie DJ Pee Bee durch wahre Musikkenner, die uns neben DJ Trompete & Felix Flemmer, den zwei Begründern des Radio 80000, mit ihren liebsten Platten versorgen werden.
Freuen dürft ihr euch außerdem über ein, zwei weitere DJ-Gesichter an der Seite von Bogus Trumper & BOCAJ im Zuge des altbekannten INRS Frühschoppens, das neben zwei Stunden ‘Knowledge-Wave’ auch Weißbier, Weißwurscht und Brezen garantiert!
Zuversichtlich Euch hier ein breites Spektrum an Musikvielfalt bieten zu können, freuen wir uns schon auf ein großartiges Wochenende und wünschen ein schönes Midsommar 2017!
Grüße, INRS

Freitag

14:00 Jester 16:00 Manu Elson 18:00 DJ Trompete & Felix Flemmer 20:00 Funkathon 22:00 Lagué Moin 00:00 Rhode & Brown

Samstag

10:00 INRS Frühschoppen 12:00 Dj Pee Bee 14:00 Zeno Lechner 16:00 Andrum 18:00 WIGGY 20:00 Valentin Eka & Stirnband 22:00 BREAK: Sonnwendfeuer   00:00 Frederick Block & Jekyl